Innovative Verfahrenstechnologie als Lizenznehmer nutzen


 
Wir haben Ihr Interesse an unserem Know-how geweckt?

 
Wie schon erläutert, haben wir eine innovative, in der Backwarenindustrie völlig unübliche, damit aber konkurrenzlose Verfahrenstechnologie zur Herstellung dünnwandiger Formback-waren entwickelt  – z. B. für die Herstellung von ‚essbarem Geschirr‘.

Dabei wird ein fester Teig während des Backvorganges in verschiedenen definierten Phasen verdichtet, was dem Backprodukt eine wie versiegelt wirkende Oberfläche und damit eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit verleiht
 
Das einmalige Backverfahren (Step-Bake-Procedere) wurde innerhalb eines mehrjährigen FuE-Projektes entwickelt und international patentiert.
In der Vergangenheit wurde auf der aus diesem Projekt hervorgegangenen und hier oben ersichtlichen 1. Pilotanlage das Backverfahren für eine spätere Serienfertigung optimiert und gleichzeitig auch noch ein repräsentativer Testmarkt aufgebaut.

Zudem wurde bereits auch ein Maschinenkonzept für einen hochleistungsfähigen Backautomaten entwickelt und dieses zum Patent angemeldet. Gespräche mit potentiell geeigneten Maschinenbaufirmen zwecks technischer Umsetzung wurden bereits unsererseits geführt.
 
Auch in Ermanglung einer familiären Nachfolge wollen wir das Projekt nun aber nicht mehr selbst in die nächste Phase führen, sondern bieten unser Know-how interessierten Unternehmen über einen Technologietransfer zur Nutzung an.
 
Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen technologischen Herausforderungen zugunsten eines absoluten ALLEINSTELLUNGSMERKMALS offen gegenüberstehen und Interesse an einer Lizenzproduktion haben, dann nehmen Sie bitte für weitere Details Kontakt zu uns auf- gern telefonisch unter 0351 31 90 56 05 oder per Email.



Hier weitere Infos zur Herstellungstechnologie