Hausgemachte TK- Fingerfood-Snacks

Füllett- Fingerfood tiefgekühlt auf Vorrat herstellen

 
Tiefgekühlte Convenience- Produkte sind eine feine Sache: jederzeit vorrätig, fertig portioniert, ohne Verlust kalkulierbar -verfügbar in durchaus beachtlicher Qualität über zahlreiche Convenience- Anbieter.
Der große Nachteil: die gleichen Convenience -Snack-Produkte kauft auch IHR Mitbewerber! Somit ist Ihre gastronomische Leistung im Bereich Büffet austauschbar, denn sie trägt nur sehr begrenzt Ihre eigene Handschrift!
 
Wir bieten Ihnen mit dem nachfolgend dargestellten Füllett Fingerfood-Konzept ein absolutes Alleinstellungsmerkmal!

Die Voraussetzungen dafür sind:
 
  1. SIE haben geeignete Möglichkeiten zum Frosten & Lagern
  2. SIE haben kreative Rezeptideen für Füllungen aller Art
  3. SIE erwerben von uns froststabile Silikon-Trays zur Portionierung der Füllungen
  4. SIE beziehen je nach Bedarf von uns Füllett–MINI 20 ml für Snacks in Portionsgröße 35-40g
 
So können Sie Füllett-Fingerfood auf Vorrat produzieren und ganz individuell nach Ihren Rezepturen eigene Convenience Snacks herstellen!
Die Herstellung größerer Mengen an Füllungen und die einfache Portionierung über Trays ist natürlich wesentlich effektiver und kostengünstiger als die einzelne Befüllung in die Füllett.  Die gefrosteten Tabs sind dann je  nach Bedarf in die Füllett-MINI 20 ml einzulegen und nur noch aufzubacken- fertig ist der Füllett-Snack!


Kalkulation:
-   für 1 Tray a 25 Portionen werden ca. 0,8 kg - 0,9 kg Masse benötigt (Snack a ca. 30-35 g)
-   effektiver und kostengünstiger ist natürlich die Herstellung von mindestens  9-10 kg Masse/ Rezeptur = 10 Trays = 250 Portionen!

 
Wir bieten nunmehr unseren Kunden für ein einfaches Handling die noch aus unserem eigenen Snacklett-Testprojekt stammenden
Trays zum Erwerb an. Die Stückzahl der als neuwertig zu bezeichnenden Trays ist allerdings begrenzt. Das heißt, bei INTERESSE sollten Sie deshalb schnellstmöglich per Email oder telefonisch unter 0351 319 056 05 zu uns Kontakt aufnehmen.

Teilen Sie uns die benötigte Stückzahl mit, um dass wir Ihnen dann auf dieser Basis ein konkretes Preisangebot erstellen können. Als Anhaltspunkt:  NP pro Tray ehemals 56 €/netto (zuzüglich anteilige Kosten der Werkzeugentwicklung von 46 €/ Stück). Wir geben die Trays weit unter diesem Preis ab- d. h. schnell sein lohnt sich also!

Und noch ein Hinweis: im Zusammenhang mit unserem damals im eigenen Hause entwickelten Convenience- Sortiment unter der Marke „Snacklett“ haben wir ein Know-How erarbeitet, welches wir Ihnen gern  bei Interesse zur Verfügung stellen - vor allem auch hinsichtlich frost- und backstabiler Rohstoffe. Sprechen Sie uns gern an!
 
Nachfolgend sehen Sie die Schrittfolge für die Herstellung von tiefgekühlten Füllett-Snacks    


          


1. Schritt: Trays bereit legen             2. Schritt: die vorbereitete Masse abfüllen - pro Tray 25 Portionen a ca. 35 g

           

3. Schritt: in den Froster geben           4. Schritt: die gefrosteten Tabs entnehmen und für TK- Lagerung in Tüten abfüllen

      


5. nach Bedarf entnehmen, in die Füllett MINI einlegen, aufbacken und anrichten - fertig ist der Füllett-Fingerfood-Snack

Hinweis: Bei der Regeneration warmer Snacks bitte auch unsere Tipps & Tricks ansehen!
Perfekt eignen sich nicht nur herzhafte Füllungen sondern auch Desserts wie z. B. Cremé-Brûleé - hier ansehen